Neuauflage 2012 Direktvermarktung – bereits vergriffen

Hubert Redelberger, Stefan Rettne

Direktvermarktung - Hofladen, Marktstand, Abo-Kiste - analysieren, optimieren, planen

direktvermarktungindex

Die Ab-Hof-Vermarktung hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Das Interesse der Verbraucher an regionalen, qualitativ hochwertigen Produkten mit nachvollziehbarer Herkunft spiegelt sich darin wieder.

Für den Landwirt sind Hofladen, Wochenmarktstand oder Lieferdienst ein zusätzlicher Erwerbszweig. Doch nicht immer wird die Direktvermarktung rentabel betrieben.
Eine gezielte betriebswirtschaftliche Analyse deckt ungenutzte Potentiale, Stärken und Schwächen auf. Ohne großen Aufwand kann mancher Betrieb wesentlich optimiert werden. Das vorliegende Buch liefert dazu fundierte Informationen und Checklisten, mit deren Hilfe Sie eine Direktvermarktung neu gründen oder den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Betriebszweigs verbessern können. Mit neun Bausteinen für einen Geschäftsplan schaffen Sie die Grundlage für eine professionelle Planung und Darstellung Ihrer Direktvermarktung, die auch Ihre Bank überzeugt.

Mit Hilfe der Excel-Analyse auf CD können Sie Ihre Direktvermarktung auf Herz und Nieren prüfen und im Vergleich zu anderen Betrieben Optimierungsmöglichkeiten aufdecken.

Die Autoren sind seit vielen Jahren als Berater in der landwirtschaftlichen Direktvermarktung tätig. Sie haben für dieses Buch das relevante betriebswirtschaftliche Wissen zusammengetragen und es für den Leser in Form von Checklisten, Beispielrechnungen und Einblicken in 28 Praxisbetriebe leicht verständlich und einfach anwendbar aufbereitet.